Majanicho

Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Zur Navigation springenZur Suche springen
Windsurfen und Kitesurfen in Majanicho auf Fuerteventura

Surfen, Windsurfen, Kitesurfen in Majanicho

Surfrevier Majanicho und Spotbeschreibung

In Majanicho bildet die Küste eine kleine geschütze Bucht in den Lavafelsen. Am östlichen Ausgang der Bucht liegt ein perfekter Reefbreak, der endlose Wellenritte ermöglichen kann - Voraussetzung: Ostwind!

Dann könnt Ihr in Lee des Breaks über flache Lavafelsen einsteigen und findet erstmal Flachwasser-Bedingungen. Zahlreiche scharfe Kanten und Seeigel machen hier Schuhe durchaus empfehlenswert. Die Landzunge rechts vom Einstieg biegt die Dünungswelle in Richtung Bucht von Majanicho um und über dem Lavariff in Luv vom Einstieg werden die Wellen dann sortiert, bauen sich steil auf und laden zu diversen Bottom-Turns ein.

Die starke Strömung zieht nach Lee und somit raus aus der Brandungszone, so dass die Waschgänge bei einem Abgang nicht endlos sind, allerdings warten auf der anderen Seite der Bucht auch nur Lavafelsen auf Euch und Euer Material.

Der breite Flachwasserbereich neben der Wellenzone kann aber auch Welleneinsteiger dazu verleiten, sich hier mal zu probieren.


Hotels und Appartements in Majanicho

  • Cast Away - Majanicho
  • Lobster Shack - Majanicho
  • Majanicho House
  • Pierre & Vacances Village Fuerteventura OrigoMare  - Majanicho
  • The Boat House  - Majanicho
  • The Cave  - Majanicho
Cast Away - Majanicho1 Lobster Shack - Majanicho2 Majanicho House3 Pierre & Vacances Village Fuerteventura OrigoMare  - Majanicho4 The Boat House  - Majanicho5 The Cave  - Majanicho6



Wegweiser Surfspots auf Fehmarn

Surfspot Majanicho - Lage und Ortsbeschreibung

Der Surfspot in Majanicho liegt mittig an der Nordküste von Fuerteventura - der legendären "Northshore", zwischen El Cotillo und Corralejo.

Wegbeschreibung nach Majanicho

Am besten erreicht Ihr den Spot über Lajares. Schräg gegenüber von Jürgen Hönscheids Surfshop biegt die Straße nach Norden ab , die Schotterpiste nach Majanicho ist inzwischen geteert. Der Spot liegt im Osten von Majanicho auf den Lavafelsen.


Wetter, Wind und Wellen

Wetter, Wind und Wellen

Wind in Majanicho

In den Sommermonaten wird Fuerteventura vom Nordost-Passat belüftet, der sich mit großer Zuverlässigkeit im Laufe des Tages aufbaut und meistens zum Abend wieder einschläft. Durch den Leitplankeneffekt wird er an der Ostküste zusätzlich noch verstärkt oder in Sotavento an der schmalsten Stelle der Insel durch eine Düsenwirkung auch auf Nordwest umgelenkt.

Es kann aber auch vorkommen, dass über Tage der Calima durchkommt und den Passat ablöst. Er bringt dann aus östlichen Richtungen viel Sand aus der Sahara mit und sorgt für eine schlechte Fernsicht. Calima kann besonders an der Northshore auch Sturmstärke annehmen!

Im Winter werden die Windrichtungen vielfältiger und die Windwahrscheinlichkeit sinkt, aber die Insel wird auch in dieser Zeit mit Wind ausgiebig versorgt.

Wellen

Grundsätzlich wird Fuerteventura von einem mächtigen Grundswell umspült, der z.B. an den Spots der Northshore auch leicht doppelt masthoch werden kann. In Lee von schützenden Landerhebungen findet Ihr aber immer wieder Flachwasserbedingungen und angenehm gemäßigte Einstiegsmöglichkeiten, um dann in der brechenden Welle z.B. über einem Riff Euren Spaß zu haben.


  • ION Lycra - verschiedene Farben
  • Mystic - Hüft und Sitztrapeze
  • ION Gearbags
  • ION Prallschutzwesten
  • Mystic Neoprenmantel
  • Rip Curl Neoprenanzüge
  • Duotone Mastfussverlängerungen
ION Lycra - verschiedene Farben1 Mystic - Hüft und Sitztrapeze2 ION Gearbags3 ION Prallschutzwesten4 Mystic Neoprenmantel 5 Rip Curl Neoprenanzüge6 Duotone Mastfussverlängerungen7


Infrastruktur, Gastronomie, Surfschulen

Infrastruktur

Surfschule, Surfcenter, Surfshop

Hier gibt es keinerlei Infrastruktur oder sicherheitsrelevante Einrichtungen (Rettungsboot o.ä.). Leihmaterial auch zum Mitnehmen bekommt ihr in Corralejo am Flag Beach oder am Waikiki. In Lajares findet Ihr zudem den Shop und die Werkstatt von Jürgen Hönscheid.


Karte

Karte Majanicho/Fuerteventura


Surfurlaub und Kiteurlaub

Surfreisen nach Majanicho und Umgebung

Eine große Auswahl an Hotels und Appartementanlagen jeder Preisklasse mit detaillierten Beschreibungen der Anbieter findest Du an den Spots in Corralejo. Mittig an der Northshore und außerhalb des Trubels in Corralejo findet Ihr das Pierre & Vacances Villages Club:


Pierre & Vacances Villages Club

****

Die weitläufige Clubanlage liegt im Norden der Insel zwischen El Cotillo und Corralejo. Die Sand-/Kiesbucht von Majanicho ist der nächste Strand und im Hotel gibt es einen 5.000 qm Wasserpark - das lässt nicht nur Kinderherzen höherschlagen. Bei einer Auswahl von über 40 Aktivitäten kommen alle auf Ihre Kosten. Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt zum Surfen im Norden.

jetzt informieren


Reiseangebote und Last Minute

Unter Angebote Kanarische Inseln findest Du aktuelle Last-Minute und Pauschal Reiseangebote für einzelne Regionen auf Fuerteventura sowie viele weitere Reiseinformationen.


Bilder und Fotos

Bilder von Majanicho


Andere Regionen

Navigation: Spanien nach Regionen