Galicien

 
Lasche Flyout Menü
Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Galizien.gif
Kanarische Inseln
Fuerteventura
Gran Canaria
Lanzarote
Teneriffa
Festland Spanien
Tarifa
Galicien
Costa Brava
A Coruna.jpg

Surfen, windsurfen und Kitesurfen in Galicien

Galicien beherbergt wohl einige der besten Wavespots Spaniens, ist allerdings vom Wetter her eher unstabil. Entweder Ihr habt bei Tiefdruckeinfluss Wind aus Nordwest mit unbezwingbaren Riesenwellen oder aus Südwest, der dann meist ablandig und somit sehr böig weht.

Kap Finisterre

Aber wenn sich im Frühjahr und Sommer ein stabiles und ausgeprägtes Azorenhoch gebildet hat, dann zieht die Strömung aus Richtung Nordost entlang der Küste, und erreicht in Galicien die größten Windstärken - und das konstant über viele Tage. Dann weht der Wind an den meisten Spots sideonshore oder gar sideshore von rechts und bringt eine moderate Welle mit.

Wer es lieber etwas gemächlicher mag, der findet in den Rías Baixas und den Rías Altas Zuflucht - dass sind die vielen schlauch- und trichterförmigen, fjordähnlichen aber sehr flachen Flussmündungen, in denen auch bei Südwest komfortabel gesurft werden kann.


Surfspots in Galicien: