La Marinedda

Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Zur Navigation springenZur Suche springen
Sardinien-03-1000.jpg

Surfen, Windsurfen, Kitesurfen

Surfrevier und Spotbeschreibung

Nicht wenige behaupten, dass dieser Spot die besten Wellen auf Sardinien zu bieten hat. Die Wellen laufen bis zu 3 m hoch sauber in die Bucht von La Marinedda und Ihr könnt Euch je nach Windrichtung Euren Startplatz in der sichelförmigen Bucht suchen.

Der Strand fällt relativ flach ab, so dass in Ufernähe auch ausreichend Stehbereich zu finden ist. Je weiter der Wind in Richtung Südwest dreht, umso mehr Windabdeckung habt Ihr, aber die Wellen werden um Isola Rossa gebogen und laufen dann langsam und sauber in die Bucht von La Marinedda.


Wegweiser Surfspots auf Fehmarn

Surfspot Lage und Ortsbeschreibung

La Marinedda liegt nördlich von Isola Rossa an der Nordwestküste von Sardinien zwischen Porto Torres und Santa Teresa.

Andere Spots auf Sardinien:

Surfspots Sardinien-Nord:

Surfspots Sardinien-Süd:

Wegbeschreibung

Ihr fahrt von Santa Teresa kommend die Landstraße (SP90) in Richtung Sassari/Porto Torres und folgt dann kurz vor Badesi der Ausschilderung Richtung Isola Rossa. Kurz vor der Ortschaft biegt Ihr dann rechts nach La Marinedda ab.


  • ION Lycra - verschiedene Farben
  • Mystic - Hüft und Sitztrapeze
  • ION Gearbags
  • ION Prallschutzwesten
  • Mystic Neoprenmantel
  • Rip Curl Neoprenanzüge
  • Duotone Mastfussverlängerungen
ION Lycra - verschiedene Farben1 Mystic - Hüft und Sitztrapeze2 ION Gearbags3 ION Prallschutzwesten4 Mystic Neoprenmantel 5 Rip Curl Neoprenanzüge6 Duotone Mastfussverlängerungen7


Wetter, Wind und Wellen

Wetter, Wind und Wellen

Wind

Sardinien liegt in den Sommermonaten häufig im Einflussbereich des Mistral, der sehr stark aus dem südlichen Frankreich in das Mittelmeer weht und dann aus nordwestlicher Richtung auf Sardinien trifft. Das bedeutet, dass alles Spots an der Nord und der Westküste gut belüftet sind und teils sehr anspruchsvolle Verhältnisse bieten.

Das Gegenstück zum Mistral ist der Scirocco, der aus Nordafrika und somit aus südlicher Richtung in das Mittelmeer einfällt und entsprechend die Südküste von Sardinien bevorteilt. Andere Windrichtungen sind zumeist im Winter Tiefdruckgebieten geschuldet.

Bei Mistral aus Nordwest habt Ihr Sideonshore-Bedingungen mit sehr sauberer und langsamer Welle.


Infrastruktur, Gastronomie, Surfschulen

Infrastruktur

Surfschule, Surfcenter, Kitecenter

Eine Surfschule, Materialverleih oder andere Infrastruktur für Surfer oder Kiter gibt es nicht.

VignolasportsWindsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS IconVignola
Ocean Tribe WatersportWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconAlghero
Pro Center Michiel BouwmeesterWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconPorto Pollo
Salty WindWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconPalau
Watersports SardiniaWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconSanta Lucia
Sporting Club Sardinia Porto PolloWindsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS IconPorto Pollo
Kite Porto Pollo Kitesurfen IconSurfschule VDWS IconPorto Pollo
Surfing Valledoria-La FoceWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconValledoria
Kitesurf Sardegna Kitesurfen IconSurfschule ohne VerbandPorto Botte
Kiteboarding Sardinia Kitesurfen IconSurfschule ohne VerbandCagliari

Surfurlaub und Kiteurlaub

Reise, Informationen Sardinien

Surfreisen und Kitereisen nach Isola Rossa

Isola Rossa ist ein kleiner Ort mit Hafen an der Ostküste. Einige sehr hübsche Apartments, Studios und Ferienhäuser sind hier zu mieten:

jetzt informieren


Appartamenti Costa Rossa

Appartamenti Costa Rossa

Apartments mit Terrasse. Alle Unterkünfte verfügen über ein eigenes Bad, ein Wohnzimmer, einen TV und eine voll ausgestattete Küche. Jedes Apartment verfügt über einen Balkon mit Bergblick.

jetzt informieren


Holiday Home Isola Rossa

Holiday Home Isola Rossa

Ferienhäuser direkt am Strand von Isola Rossa und 5 Gehminuten vom Yachthafen entfernt. Die Ferienhäuser sind klimatisiert und verfügen alle über einen Sitzbereich mit einem TV, eine komplett ausgestattete Küche mit Küchenutensilien und einem Backofen sowie ein eigenes Badezimmer mit einer Badewanne oder einer Dusche und einem Bidet. Bei Bedarf werden auch Massage, Sauna, Whirlpool und Türkisches Bad angeboten.

jetzt informieren


Isola Rossa House Sea View

Isola Rossa House Sea View

Die Apartments verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse mit Meerblick. Darüber hinaus erwarten Sie ein Wohnbereich mit einer Küchenzeile, einem Sofa und einem TV sowie ein Bad mit einer Dusche.

jetzt informieren


Case del Borgo Isola Rossa

Case del Borgo Isola Rossa

Die im klassischen Stil eingerichteten Apartments des Case del Borgo Isola Rossa verfügen über einen Wohnbereich mit einer Küchenzeile, einem Sofa und einem TV. Jedes Zimmer bietet ein Bad mit Dusche und kostenlose Grillmöglichkeiten.

jetzt informieren


Fähren und Fährverbindung

Zu empfehlen sind die Fähren der Sardinia Ferries oder Mobyline, die bis Golfo Aranci bzw. Olbia fahren. Wer es gerne günstig mag, ist mit Tris gut bedient, die allerdings nur auf italienisch und im Internet zu buchen ist (Fähren). Grundsätzlich ist zu beachten, dass die Preise je nach Tag sehr stark schwanken.

Reisezeiten

Beste Verhältnisse habt Ihr bis in den August, im Herbst nimmt die Windhäufigkeit dann stark ab, da der Mistral mehr und mehr seinen Dienst versagt. Allerdings ist zu bedenken, dass der August traditionell in Italien der Ferienmonat und die Insel dann total ausgebucht und entsprechend voll ist. Auch sind die Lufttemperaturen im August - wenn denn mal der Wind aussetzt - nur schwer zu ertragen.

Reiseangebote und Last Minute

In unserem Preisvergleich für Ferienhäuser findet Ihr aktuell angebotene Ferienhäuser und auch Ferienwohnungen, für die Überfahrt schaut in unserem Preisvergleich für Fähren, da sind Mobyline, Sardinia Ferries und auch die kleine LKW Fähre ab Chivitavechia geführt. Aber auch unter Hotels findet sich das eine oder andere Zimmer und wer lieber fliegt, der sollte mal die Charterflüge durchstöbern und sich dann einen Mietwagen nehmen.


Karte

Karte La Marinedda / Sardinien


Andere Regionen

Alle Surfregionen in Italien

Alle Surfregionen in Italien