Vargas

Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Zur Navigation springenZur Suche springen
Vargas 8.jpg

Surfen, Windsurfen, Kitesurfen in Vargas

Surfrevier und Spotbeschreibung

In Vargas gastiert der Worldcup zu Ostern. Der Strand ist grob steinig, wird jedoch schnell sandig, so dass bei Ebbe sogar ein Einstieg über Sand möglich ist. Der Spot bietet einen großen kostenlosen Parkplatz.

Besonders bei Flut läuft hier eine beeindruckende Welle an den Strand und bildet einen nicht unerheblichen Shorebreak, während bei Ebbe die Wellen bereits etwa 100 m vor dem Strand teils sauber brechen und in gebührendem Abstand an den Strand laufen, was den Einstieg auch für Welleneinsteiger ermöglicht.

Die lange Bucht bietet Platz für alle und erlaubt auch einen Materialbruch, da man immer wieder an den sicheren Strand treibt. Nicht so geübte Wellensurfer bleiben eher in Lee und überlassen den Platz mit den höchsten Wellen direkt vor dem Parkplatz den Cracks.

Die ersten 100 m - besonders im Norden der Bucht - kommt der Nordost-Passat durch den Berg in Luv böig und erschwert zusätzlich die Überwindung des Shorebreak. Der Wind ist hier etwa eine Windstärke schwächer als in Pozo und kommt auch hier sideonshore von links.


Wegweiser Surfspots auf Fehmarn

Surfspot Vargas - Lage und Ortsbeschreibung

Vargas liegt an einer etwa 4 km langen sichelförmigen Bucht an der Ostküste von Gran Canaria östlich von Agüimes und nördlich von Arinaga. Der Spot und die Wassersportstation befinden sich im nördlichen Teil der Bucht.


  • ION Lycra - verschiedene Farben
  • Mystic - Hüft und Sitztrapeze
  • ION Gearbags
  • ION Prallschutzwesten
  • Mystic Neoprenmantel
  • Rip Curl Neoprenanzüge
  • Duotone Mastfussverlängerungen
ION Lycra - verschiedene Farben1 Mystic - Hüft und Sitztrapeze2 ION Gearbags3 ION Prallschutzwesten4 Mystic Neoprenmantel 5 Rip Curl Neoprenanzüge6 Duotone Mastfussverlängerungen7


Wetter, Wind und Wellen

Wetter, Wind und Wellen

Wind in Vargas

In den Sommermonaten wird Gran Canaria vom Nordost-Passat belüftet, der sich mit großer Zuverlässigkeit im Laufe des Tages aufbaut und meistens zum Abend wieder einschläft. Durch den Leitplankeneffekt wird er an der Ostküste zusätzlich noch verstärkt und zeitweise sogar auf nördlichere Richtungen umgelenkt. Am stärksten wird der Wind bei Pozo, bevor der Leitplankeneffekt schlagartig nachlässt und der Passat wieder auf den Atlantik ausweht - Ketchup ist meist der letzte Spot in Richtung Süden mit gut surfbarem Passat.

In den übrigen Monaten werden die Windrichtungen vielfältiger und besonders südliche Winde bescheren den Spots in Bahia Feliz oder Playa Aguila tolle Wellenbedingungen. Obwohl die Windwahrscheinlichkeit sinkt, wird Gran Canaria auch in dieser Zeit überdurchschnittlich belüftet.

Vargas und seine Wellen

Gran Canaria wird insgesamt von einem mächtigen Grundswell umspült. Das macht die Insel im Norden besonders für Wellenreiter sehr attraktiv, Windsurfer und Kitesurfer nehmen die Wellen lieber an der Ostküste, wo besonders in Pozo, am Mosca Point und an den Salinas de Pozo feinste Reefbreaks warten. In Vargas wiederum läuft ein sehr schöner und gemäßigter Beachbreak und in Arinaga surft Ihr hinter der Hafenmole geschützt vor der ansonsten imposanten Dünungswelle.


Infrastruktur, Gastronomie, Surfschulen

Infrastruktur von Vargas

In Vargas findet Ihr außer dem kleinen Haus der Surfstation keinerlei Infrastruktur, so gilt Vargas als einsamster Spot auf Gran Canaria. Geparkt wird entlang des Strandes, so dass sich jeder seinen persönlichen Einstieg suchen kann.

Surfschule, Surfcenter Kitecenter in Vargas

Im Südosten der Insel in Bahia Feliz und in Playa Aguila findet Ihr Surfschulen mit aktuellstem Material. Der Club Mistral in Bahia Feliz veranstaltet auch regelmäßig Ausflüge an die Starkwindspots an der Ostküste von Gran Canaria.


Karte

Karte Vargas / Gran Canaria


Surfurlaub und Kiteurlaub

Reise, Informationen Gran Canaria

Reiseangebote und Last Minute

Hier findest Du aktuelle Last-Minute und Pauschal Reiseangebote für einzelne Regionen auf Gran Canaria sowie viele weitere Reiseinformationen.

>> Alle Angebote Gran Canaria

Campingplatz in Vargas


Camping Playa de Vargas

Camping Playa de Vargas

Der Playa de Vargas Campingplatz liegt nur 200 m vom Strand Playa de Vargas und verfügt über ein Café-Restaurant mit Blick auf das Meer. Der Campingplatz bietet einen Abstellraum für die Windsurf- und Kitesurfausrüstung.

jetzt informieren



Bilder und Fotos

Bilder von Vargas

Vargas 7.jpg Bei Ebbe kann man sogar über feinen Sand ins Wasser Der Passat weht Sideonshore Vargas 6.jpg


Videos

Video - Vargas / Gran Canaria


Andere Regionen

Surfreviere Spanien

Navigation: Spanien nach Regionen