Playa Aguila

Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Zur Navigation springenZur Suche springen
Playa-del-aguila.jpg
<googlemap version="0.9" lat="27.775082" lon="-15.528309" zoom="14" width="560" height="210" controls="medium" icon="http://www.spotnetz.de/kmz/icons/icon1.png">

27.775082, -15.528309

</googlemap>

Surfen, Windsurfen, Kitesurfen am Playa del Aguila

Surfrevier Playa Aguila und Spotbeschreibung

Hier liegt die Surfschule der Dunkerbecks und Ihr findet ähnliche Bedingungen wie in Bahia Feliz. Der Strand ist steinig und nur vereinzelt bei Ebbe findet Ihr sandige Flecken für den Einstieg. Parkplätze gibt es ausreichend direkt am Spot und der Schule.

Besonders im Winter offenbart der Spot seine ganze Klasse, da dann der Passat mehr aus östlicher Richtung kommt und hier frei einfallen kann. Dann habt Ihr perfekte Sideshore-Bedingungen mit einer mäßigen bis starken Kabbelwelle, die bei Starkwind auch einen entsprechenden Shorebreak entwickelt, der Euch das Leben erschweren kann.

Im Sommer wiederum kommt der Nordost-Passat meist nicht bis hierher durch sondern weht bei Ketchup wieder auf den Atlantik. Dann habt Ihr gemäßigte Sideoffshore-Bedingungen, die es auch Anfängern ermöglichen, ihre ersten Schritte auf dem Brett zu wagen. Erst weit draußen findet Ihr eine ansprechende Dünungswelle, die jedoch nicht bricht.


Wegweiser Surfspots auf Fehmarn

Surfspot Playa Aguila - Lage und Ortsbeschreibung

Playa Aguila liegt an der Südostküste von Gran Canaria zwischen Maspalomas und Pozo und etwas unterhalb von Bahia Feliz an der Appartementanlage "Side Shore".


  • ION Lycra - verschiedene Farben
  • Mystic - Hüft und Sitztrapeze
  • ION Gearbags
  • ION Prallschutzwesten
  • Mystic Neoprenmantel
  • Rip Curl Neoprenanzüge
  • Duotone Mastfussverlängerungen
ION Lycra - verschiedene Farben1 Mystic - Hüft und Sitztrapeze2 ION Gearbags3 ION Prallschutzwesten4 Mystic Neoprenmantel 5 Rip Curl Neoprenanzüge6 Duotone Mastfussverlängerungen7


Wetter, Wind und Wellen

Wetter, Wind und Wellen

Wind am Playa del Aguila

In den Sommermonaten wird Gran Canaria vom Nordost-Passat belüftet, der sich mit großer Zuverlässigkeit im Laufe des Tages aufbaut und meistens zum Abend wieder einschläft. Durch den Leitplankeneffekt wird er an der Ostküste zusätzlich noch verstärkt und zeitweise sogar auf nördlichere Richtungen umgelenkt. Am stärksten wird der Wind bei Pozo, bevor der Leitplankeneffekt schlagartig nachlässt und der Passat wieder auf den Atlantik ausweht - Ketchup ist meist der letzte Spot in Richtung Süden mit gut surfbarem Passat.

In den übrigen Monaten werden die Windrichtungen vielfältiger und besonders südliche Winde bescheren den Spots in Bahia Feliz oder Playa Aguila tolle Wellenbedingungen. Obwohl die Windwahrscheinlichkeit sinkt, wird Gran Canaria auch in dieser Zeit überdurchschnittlich belüftet.

Wellen

Gran Canaria wird insgesamt von einem mächtigen Grundswell umspült. Das macht die Insel im Norden besonders für Wellenreiter sehr attraktiv, Windsurfer und Kitesurfer nehmen die Wellen lieber an der Ostküste, wo besonders in Pozo, am Mosca Point und an den Salinas de Pozo feinste Reefbreaks warten. In Vargas wiederum läuft ein sehr schöner und gemäßigter Beachbreak und in Arinaga surft Ihr hinter der Hafenmole geschützt vor der ansonsten imposanten Dünungswelle.


Infrastruktur, Gastronomie, Surfschulen

Infrastruktur am Playa del Aguila

Surfschule, Surfcenter und Kitecenter Playa Aguila

Am Strand findet Ihr das Dunkerbeck Surfcenter mit aktuellstem Material - nicht selten ist auch der Meister persönlich vor Ort. Kitesurfern wird dagegen leider auf der ganzen Insel kein Support zuteil, also weder Schulungen noch Materialverleih.

Karte Playa Aguila / Gran Canaria


Surfurlaub und Kiteurlaub

Surfurlaub und Kiteurlaub auf Gran Canaria

Hotels, Appartements und Übernachtungen

In Playa del Aguila und Umgebung beherrschen vor allem die Bungalow- und Appartementanlagen die Szenerie, so findet Ihr direkt am Spot z.B. das "Bungalows Side Shore" oder auch die etwas gehobenere Anlage "Sun Club Hotel Aguila Beach", aber auch Hotels finden sich in der Umgebung:

>> Alle Angebote Playa del Aguila

Ausgewählte Hotels und Appartements in Bahia Feliz und Playa del Aguila


Family Life Orquidea

Family Life Orquidea ****

Die weitläufige Anlage besteht aus 3 Bereichen, die von allen Gästen genutzt werden dürfen. Im Hotel Orquidea findet ein vielseitiges Sport- und Unterhaltungsprogramm statt. Das Hotel liegt direkt am naturbelassenen Sand-/Kiesstrand. Je nach Wasserstand durch Ebbe und Flut ist der Strand eher sandig oder mit Kieseln durchsetzt.

jetzt informieren


Bungalows Side Shore

Bungalows Side Shore (Dunkerbecks Homebase)

In günstiger Lage in Playa del Aguila liegen die Bungalows Side Shore mit einem Außenpool. Die Apartments verfügen über ein Restaurant und natürlich direkten Zugang zum Wasser.

jetzt informieren


Residence Sunclub 312 Blue

Residence Sunclub 312

Appartements in direkter Strandnähe und gleich neben dem Side Shore - Das Apartment verfügt über einen Balkon, 2 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und eine gut ausgestattete Küche mit einem Geschirrspüler. Und natürlich gibt es auch einen Pool in der Anlage.

jetzt informieren


Apartamentos BlueBay Beach Club

Apartamentos BlueBay Beach Club ****

Der Komplex bietet Ihnen einen Pool mit einem Whirlpool, eine Sauna und ein Fitnesscenter. Alle Apartments im BlueBay Beach Club besitzen eine eigene Terrasse, von denen Sie viele mit Meerblick verwöhnen. Die Apartments verfügen über Küche mit Mikrowelle und Kühlschrank sowie Klimaanlage im Schlafzimmer.

jetzt informieren


Andere Regionen

Surfregionen in Spanien

Navigation: Spanien nach Regionen