Sao Miguel do Gostoso

Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Version vom 5. August 2011, 14:26 Uhr von Zwecknetz (Diskussion | Beiträge) (Surfspot Lage und Ortsbeschreibung)
Zur Navigation springenZur Suche springen

<googlemap version="0.9" lat="-5.116249" lon="-35.620937" zoom="15" width="380" height="210" controls="medium" icon="http://www.spotnetz.de/kmz/icons/icon1.png"> -5.116249, -35.620937 </googlemap>


Surfspot Lage und Ortsbeschreibung

Der Spot in Sao Miguel do Gostosa liegt etwa 100 km nördlich von Fortaleza im Bundesstaat Ceara und damit an der nordwestlichsten Spitze von Brasilien.

<html><iframe width="560" height="349" src="http://www.youtube.com/embed/cRE_JPK8gfQ" frameborder="0" allowfullscreen></iframe><html>

Surfen, Windsurfen, Kitesurfen

Surfrevier und Spotbeschreibung

Der Spot in Sao Miguel do Gostosa hat sogar Worldcupper Kauli Seadi so überzeugt, dass er mit dem Club Kauli Seadi sogar eine eigene Schule hier betreibt. Aufgrund der exponierten Lage an der Nordwestspitze von Brasilien dauert hier die begehrte windsichere Zeit sogar bis in den Februar.

Bei sideshore- bis sideoffshore Bedingungen mit Wind von rechts und einem vorgelagerten Riff findet Ihr in Sao Miguel do Gostosa erstklassige Freestyle und Freeride-Bedingungen, von Oktober bis Februar bei entsprechendem Swell auch mal Logo-hohe Sets am Riff, die sehr sauber brechen und auch für Welleneinsteiger surfbar sind. Wer es moderater braucht, der weicht nach Lee zum Muschelriff aus - hier laufen die Wellen weniger kraftvoll, aber immer noch sehr sauber.

Der Strand ist durchweg feinsandig und in der Bucht bei sideshore-Winden habt Ihr besonders unter Land eine schöne Flachwasserpiste.

Besonderheiten Kitesurfen

Auch Kitesurfen ist in Sao Migule do Gostosa möglich und funktioniert (noch) problemlos zusammen mit den Windsurfern. Und für die Kiteanfänger oder Kiteschulungen weicht man auf die andere Seite der Landzunge aus, wo viel Platz ist und vor allem sideonshore-Bedingungen ein Abtreiben unmöglich machen.