Soma Bay

 
Lasche Flyout Menü
Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Somabay.jpg
Diese Karte für Eure Website? >> Hier Code abrufen
zurück zur Übersicht Ägypten
Dahab
El Gouna
El Naaba
El Tur
Hamata
Hurghada
Lahami Bay
Makadi Bay
Ras Abu Galum
Ras Sudr
Safaga
Soma Bay
Tavila
Wadi Lahami
Surfschulen Ägypten
Safaga 1.jpg


Windsurfen und Kitesurfen in der Soma Bay, Surfschulen und Kiteschulen, alle Surfreviere und Reiseinformationen für den Surfurlaub oder Kiteurlaub. Die Soma Bay in Ägypten ist eines der beliebtesten Reiseziele zum Windsurfen und Kitesurfen. Die weite Bucht nördlich von Safaga bietet einen großen Stehbereich und konstante und zuverlässige Winde. Diverse Hotels haben sich mittlerweile rund um die Bucht angesiedelt, und auch Shuttle-Boote aus dem nahen Safaga bringen Surfer in die Bucht.


Inhaltsverzeichnis


Windsurfen Soma Bay

Windsurfer finden in der Soma Bay zwei geeignete Einstiege, zum einen "Soma Bay - Abu Soma" vor den Hotels Intercontinental Abu Soma und Caribbean World in der Mitte der Bucht oder aber "Soma Bay - Club Robinson" vor dem Robinson Club am nördlichen Ausgang der Bucht. Beide Einstiege bieten flaches Wasser, bzw. nur eine moderate Windwelle, da die hohe Dünungswelle wegen der vorgelagerten Insel Tobia Island nicht in die Soma Bay reinläuft. Zum Windsurfen lernen bietet sich aber auch der Bereich vor den Surfschulen "Surfmotion" und "Planet Windsurfing" an. Die Lagune ist zu flach für Windsurfen und bleibt damit dem Kitesurfen vorbehalten.

Kitesurfen Soma Bay

Die Soma Bay ist auch und besonders unter Kitesurfern eine Legende - eine riesige stehtiefe Lagune ist wie gemacht für Kiteschulungen, sogar die Surfschulen aus Safaga fahren Ihre Schüler per Bootsshuttle in die Soma Bay. Gerade zum Kitesurfen lernen, für Anfänger aber auch für Fortgeschrittene bietet die Lagune perfekt Bedingungen, ansonsten arrangieren sich die Kitesurfer mit den Windsurfern auch in den fortgeschrittenen Revieren "Soma Bay - Abu Soma" und "Soma Bay - Club Robinson"


Surfschulen und Kiteschulen Soma Bay

In der Soma Bay habt Ihr mittlerweile 3 stationäre Surf- und Kiteschulen zur Auswahl - das Surfmotion Center vor dem Hotel Intercontinental Abu Soma und die Planet Windsurfing Station vor dem Hotel Caribbean World für Windsurfen und Kitesurfen, Schulung und Materialverleih sowie Lagerung, und das 7Bft Kitehouse vor dem Breakers Hotel an der Lagune für Kitesurfen.

Dazu kommen noch diverse mobile Kiteschulen, die z.B. wie der Club Mistral das Center in Safaga hat und täglich per Bootshuttle in die Soma Bay fährt.

Stationäre Surfschulen in der Soma Bay:

  • Surfmotion - Interconti Abu Soma
  • 7Bft Kitehouse - Breakers Soma Bay
  • Planet Windsurfing - Caribbean World Resort
  • Club Robinson Surfschule

Wind in der Soma Bay

Auch in der Soma Bay weht der typische nördliche Wind. In den Morgenstunden bläst er noch moderat schräg ablandig von links, dreht dann aber auf Sideshore und nimmt an Stärke zu. Durch die Landzunge wird der Wind nochmal etwas verstärkt und hält sich dann bis in den Nachmittag, an einigen Tagen auch konstant bis zum Sonnenuntergang.

Urlaub in der Soma Bay

Wer seinen Urlaub in der Soma Bay bucht, erlebt erstklassige Hotelanlagen, türkisfarbenes Wasser und beste Bedingungen zum Windsurfen und Kitesurfen. Die meisten Hotels haben entweder direkt eine angeschlossene professionelle Surfschule oder bieten einen Shuttle. Auffällig ist, dass die Soma Bay vor allem Hotels in hohen Kategorien angelockt hat. Zahlreiche Direktflüge aus Deutschland bringen Euch in etwa 4 Stunden bis nach Hurghada, und von dort geht es dann mit einem Taxi oder einem Shuttle etwa 40 Minuten nach Süden in die Soma Bay. Die Soma Bay und die Hotels sind sehr familienfreundlich eingerichtet, Kinderbetreuung wird angeboten, und auch die nichtsurfende Begleitung fühlt sich wohl, denn feine Sandstrände, kaum Korallen und reichlich stehtiefes Wasser mit zahlreichen Sandbänken bieten Abwechslung.

Surfreisen und Hotels in der Soma Bay

Die Soma Bay ist eines der schönsten Gebiete für Surfreisen nach Ägypten. Wer Kitesurfen lernen möchte oder das Flachwasser liebt, der fühlt sich in der Lagune vor dem Breakers Hotel am wohlsten, wer Windsurfen möchte oder auch als Kitesurfer das tiefe Wasser und eine leichte Windwelle bevorzugt, der ist hier aber genauso gut aufgehoben.

Die Soma Bay bietet zahlreiche gehobene Hotels für die Unterkunft direkt am Spot. Zum einen das Hotel Intercontinental Abu Soma und das Hotel Caribbean World in der Mitte der Soma Bay, dazu das Hotel Breakers direkt an der Lagune, aber auch der Club Robinson oder das Sheraton am nördlichen Ausgang der Bucht.

Einreisebestimmungen

Reisende nach Ägypten benötigen einen noch 3 Monate gültigen Reisepass. Deutsche Staatsbürger können auch mit einem noch 6 Monate gültigen Personalausweis und zusätzlichem aktuellen Passbild einreisen. Kinder müssen entweder im Reisepass der Eltern vermerkt sein, oder benötigen einen eigenen Reisepass. Es ist angeraten, die Ausweispapiere immer bei sich zu tragen, da Sicherheitskontrollen besonders an den Durchfahrtsstraßen immer vorkommen können.

Für die Einreise ist dann auch ein ägyptisches Visum erforderlich - eine Klebemarke, die entweder im Reisepass eingeklebt wird, oder zusammen mit dem Passbild auf einem Ausweisersatzformular (für Einreisende mit Personalausweis). Beides ist im Flughafen in Hurghada gegen Gebühr zu erhalten, oder wird vom Reiseveranstalter gestellt.