Spiekeroog

 
Lasche Flyout Menü
Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Karte für Deine Website? >> Hier Code abrufen
zurück zur Übersicht DEUTSCHLAND
Alfsee
Baltrum
Borkum
Cuxhaven
Dümmer See
Juist
Langeoog
Norderney
Ostfriesland
Otterndorf
Spiekeroog
Steinhuder Meer
Wangerooge
Wesermündung
Surfschulen Niedersachsen
Kurzinformation
Geografische Position 53°46'54.99"N
7°41'56.70"E
Google Earth Placemark Placemarks Niedersachsen
Webcam Icon
Klassifizierung Wave/Freeride
Top-Wind W
Flop-Wind
Bilder
Luftaufnahme aus Richtung Westen

<googlemap version="0.9" lat="53.782398" lon="7.701416" zoom="12" width="560" height="210" controls="medium" icon="http://www.spotnetz.de/kmz/icons/icon1.png"> 53.782398, 7.701416 </googlemap>

Inhaltsverzeichnis






Surfspot Lage und Ortsbeschreibung

Spiekeroog ist eine der ostfriesischen Inseln und liegt zwischen Wangerooge und Langeoog. Der Surfspot liegt westlich vom Badestrand an der Nordseeküste.


Surfen, Windsurfen, Kitesurfen

Surfrevier und Spotbeschreibung

Ein typischer Nordseespot mit vorgelagerten Sandbänken und einem dadurch gemäßigten Einstieg. Die Sandbänke - 3 an der Zahl - lassen die Wellen nach Größe sortiert brechen. Die großen bis zu masthohen Wellen brechen draußen über der äußersten Sandbank, so dass am Strand nur noch die kleinen Reste ausrollen und der Einstieg so leicht gemacht wird.

Am besten funktioniert Spiekeroog bei Westwind. Dann wird die chaotische Nordseebrandung über den Sandbänken etwas geordnet und es laufen saubere Wellensets in Richtung Strand, die bei Sideshore-Bedingungen auch abgeritten werden können.

Bei Niedrigwasser bildet sich zwischen Strand und erster Sandbank ein Priel mit perfekten Flachwasserbedingungen, die besonders bei Nordwestwind in ihrer vollen Länge ausgefahren werden können.

Leider ist der Weg vom Dorf zum Spot mit 800 m ziemlich weit, da die Insel autofrei ist. Seit Juli 2008 gibt es auf Spiekeroog beim Cafe Westend ("Laramie") eine kleine Surf- und Kiteschule.

Insider behaupten zu Recht, auf Spiekeroog ist einer der schönsten Spots Europas!

Wegbeschreibung

Von Aurich oder Wilhelmshaven kommend folgt Ihr der Ausschilderung nach Neuharlingersiel. Ab hier geht es nur noch mit der Fähre weiter, das Auto bleibt hier. Leider ist der Materialtransport mit der Fähre sehr teuer und der Weg zum Spot ist dann mit 800 m vom Ort auch nicht gerade surferfreundlich.