Aruba

 
Lasche Flyout Menü
Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Windsurfen und Kitesurfen auf Aruba
zurück zur Übersicht KARIBIK
Aruba
Barbados
Bonaire
Brasilien
Dominikanische Republik
Isla Margarita
St. Lucia
BocaGrandi 3.jpg


Inhaltsverzeichnis





Windsurfen auf Aruba

Aruba ist die westlichste der drei ABC-Inseln (Aruba, Bonaire, Curacao), die zu Holland gehören und vor der Küste Venezuelas liegen. Die Insel ist ca. 35 km lang und 12 km breit. Es gibt keine Berge und nur wenig Vegetation, ein paar kleine Sehenswürdigkeiten und ziemlich viele, hauptsächlich amerikanische, Touristen. Das alles ist innerhalb eines Tages mit dem Auto erkundet, so daß man sich ohne Gewissensbisse dem Wesentlichen widmen kann: Dem Windsurfen oder Kitesurfen.

Den Windsurfern ist Aruba vor allem durch den Palm Beach im Norden der Insel ein Begriff. Hier surft man bei ablandigem Wind bei paradiesischen Bedingungen, allerdings sorgen die Hotelbauten mehr und mehr für Windabdeckung und der Playground wird kleiner.

Windsurf- und Kitesurfspots auf Aruba

Aruba gehört zu den Inseln "unter dem Wind" und damit kommt der Passat eher aus Ost. Wie überall in der Karibik sind auch auf Aruba die Spots an der Ostküste reine Flachwasserreviere für entspanntes Freeriding, Kiten und Manövertraining (Palm Beach), die fehlenden Berge sorgen für konstanten Wind auch auf der Leeseite der Insel. Wer die Welle sucht, der wird an der Westküste z.B. in Boca Grandi fündig.

Kitesurfen Aruba

Wer zum Kitesurfen nach Aruba kommt, der weicht an die Ostküste der Insel aus, wo der Wind auflandig kommt. Im Süden in Boca Grandi gibt es zudem eine Lagune, so dass man den Wellen ausweichen kann und trotz des auflandigen Windes beste Kitebedingungen findet.

Surfspots in Google Earth anzeigen

Die beste Übersicht über die verschiedenen Surfreviere bekommt Ihr, wenn Ihr die Spotnetz-Placemarks in Google Earth öffnet und dann von Spot zu Spot fliegt. In den Kurzinformationen der Ortsmarkierungen findet Ihr jeweils Links zu den detaillierten Spotbeschreibungen in diesem Spotguide mit vielen weiteren Informationen und Ihr bekommt einen geografischen Gesamtüberblick. (mehr dazu in der Hilfe)

Google Earth Placemark Placemarks Karibische Inseln

Google Earth Placemark Placemarks alle Spots weltweit


Surfreisen und Surfurlaub auf Aruba

Oben findest Du jederzeit die aktuellsten Last-Minute Angebote für Aruba sowie viele weitere Reiseinformationen. Da Aruba zu den holländischen Antillen gehört, gehen auch die meisten Direktflüge ab Amsterdam mit der KLM.