Alfsee

 
Lasche Flyout Menü
Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Karte für Deine Website? >> Hier Code abrufen
zurück zur Übersicht DEUTSCHLAND
Alfsee
Baltrum
Borkum
Cuxhaven
Dümmer See
Juist
Langeoog
Norderney
Ostfriesland
Otterndorf
Spiekeroog
Steinhuder Meer
Wangerooge
Wesermündung
Surfschulen Niedersachsen
Kurzinformation
Geografische Position 52°29'10.08"N
7°58'42.26"E
Google Earth Placemark Placemarks Niedersachsen
Webcam Icon
Klassifizierung Freeride/Anfänger
Top-Wind NW
Flop-Wind SO
Bilder
Bild Platzhalter

<googlemap version="0.9" lat="52.486021" lon="7.978477" zoom="14" width="560" height="210" controls="medium" icon="http://www.spotnetz.de/kmz/icons/icon1.png"> 52.486021, 7.978477 </googlemap>


Inhaltsverzeichnis

Surfspot Lage und Ortsbeschreibung

Der Alfsee liegt bei Neuenkirchen/Voerden am nördlichen Teutoburger Wald und westlich vom Dümmer See und ist ca. 220 ha groß. Der Spot liegt auf einer kleinen Landzunge am Ostufer vom Alfsee.


Surfen, Windsurfen, Kitesurfen

Surfrevier und Spotbeschreibung

Dieser Spot ist ein reines Flachwasserrevier und Ihr findet hier bis auf eine leichte Windwelle kaum Unebenheiten auf dem Wasser. Ein Bootsanleger am Spot trennt eine kleinere Anfängerbucht vom Rest des Sees ab.

Am Ufer findet Ihr überall Rasenfläche, und auch Umkleidekabinen und sanitäre Anlagen existieren. Das Ganze hat allerdings seinen Preis und muss in Form einer Tageskarte beglichen werden. Dafür könnt Ihr zum Auf- und Abladen von eurem Material bis zum Wasser vorfahren, geparkt wird dann aber auf einem gepflegten Parkplatz am Eingang der Anlage.

Der Alfsee funktioniert eigentlich bei fast allen Windrichtungen, nur Südost weht voll ablandig und die Windabdeckung macht den Restwind, der durchkommt, sehr böig. Sehr schön ist Nordwest, da Ihr dann die längsten Schläge fahren könnt und der Wind relativ frei einfallen kann - gleiches gilt aber auch für Südwest.


Wegbeschreibung

Abfahrt Neuenkirchen/Voerden von der A1 Richtung Alfsee und dann der Beschilderung Richtung Bootshafen folgen.


Bitte beachten

Der Alfsee ist, genauso wie der Dümmer See vom 1. November bis zum 31. März aus Naturschutzgründen komplett gesperrt.