Capo Ferrato

Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Version vom 16. Mai 2021, 13:10 Uhr von Zwecknetz (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Capo-ferrato.jpg

Surfen, Windsurfen, Kitesurfen in Capo Ferrato

Surfrevier und Spotbeschreibung

Feiner kilometerlanger Sandstrand, der relativ seicht abfällt und vorgelagerte Sandbänke ca. 100 bis 200 m vor dem Strand bilden die Rahmenbedingungen.Wie überall an der Ostküste weht der Mistral schräg ablandig und sorgt für böigen Wind aber glatt gebügeltes Wasser.

Ein anderes Bild ergibt sich, wenn der Wind aus östlichen Richtungen weht. Dann bringt er bis zu 3 m Dünung mit, die sich an den vorgelagerten Sandbänken bricht. Besonders bei Nordost bietet Capo Ferrato perfekte Wellenbedingungen, da der Wind sideshore bläst und die Wellen am Kap Richtung Strand umgebogen werden. Aber auch Südwind (Scirocco) bringt enorme Wellen mit, aber meist auch schlechtes Wetter.


Wegweiser Surfspots auf Fehmarn

Surfspot Capo Ferrato - Lage und Ortsbeschreibung

Capo Ferrato bezeichnet die Spitze einer Landzunge an der Ostküste von Sardinien. Der Spot liegt südlich vom Capo Ferrato mittig am kilometerlangen Traumstrand der Costa Rei.

Andere Spots auf Sardinien:

Surfspots Sardinien-Nord:

Surfspots Sardinien-Süd:

Wegbeschreibung

Ihr fahrt von Cagliari oder auch von Norden kommend über die SS125. Bei San Priamo geht es dann Richtung Süden nach Capo Ferrato/Costa Rei. Etwa 2 km hinter Camisa biegt Ihr dann links ab Richtung Capo Ferrato. Dann folgt Ihr der Ausschilderung zur Costa Rei und fahrt nicht weiter zum Capo Ferrato und kurz nach einer 90° Rechtskurve geht es dann links zum Spot.

Hotels, Pensionen, Appartments

Bitte wählt den Zeitraum für Eure gewünschte Übernachtung - es werden nur verfügbare Übernachtungsmöglichkeiten angezeigt. Booking.com


Wetter, Wind und Wellen

Wetter, Wind und Wellen

Wind

Sardinien liegt in den Sommermonaten häufig im Einflussbereich des Mistral, der sehr stark aus dem südlichen Frankreich in das Mittelmeer weht und dann aus nordwestlicher Richtung auf Sardinien trifft. Das bedeutet, dass alles Spots an der Nord und der Westküste gut belüftet sind und teils sehr anspruchsvolle Verhältnisse bieten.

Das Gegenstück zum Mistral ist der Scirocco, der aus Nordafrika und somit aus südlicher Richtung in das Mittelmeer einfällt und entsprechend die Südküste von Sardinien bevorteilt. Andere Windrichtungen sind zumeist im Winter Tiefdruckgebieten geschuldet.

Seltener Nordostwind bringt am Capo Ferrato super Sideshore-Bedingungen mit Wind von links und sauberer Welle, die bis zu 3 m erreicht und auf vorgelagerten Sandbänken bricht.


Infrastruktur, Gastronomie, Surfschulen

Infrastruktur

Surfschulen und Kiteschulen Sardinien

Eine Surfschule oder ein Surfcenter gibt es hier noch nicht.

VignolasportsWindsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS IconVignola
Ocean Tribe WatersportWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconAlghero
Pro Center Michiel BouwmeesterWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconPorto Pollo
Salty WindWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconPalau
Watersports SardiniaWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconSanta Lucia
Sporting Club Sardinia Porto PolloWindsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS IconPorto Pollo
Kite Porto Pollo Kitesurfen IconSurfschule VDWS IconPorto Pollo
Surfing Valledoria-La FoceWindsurfen Icon Surfschule VDWS IconValledoria
Kitesurf Sardegna Kitesurfen IconSurfschule ohne VerbandPorto Botte
Kiteboarding Sardinia Kitesurfen IconSurfschule ohne VerbandCagliari

Surfurlaub und Kiteurlaub

Surfreisen und Kitereisen nach Sardinien

Pauschalreisen nach Sardinien sind eher selten, so dass man in der Regel entweder mit dem eigenen Auto oder per Flugzeug anreist. Wir zeigen Euch aktuell angebotene Ferienhäuser oder Ferienwohnungen für die gewünschte Region - ein Mietwagen empfiehlt sich aber auf jeden Fall.


Karte

Karte Capo Ferrato / Sardinien


Andere Regionen

Alle Surfregionen in Italien

Alle Surfregionen in Italien