Schluchsee - Aha

 
Lasche Flyout Menü
Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Karte für Deine Website? >> Hier Code abrufen
zurück zur Übersicht
BADEN-WÜRTTEMBERG
Badsee
Bodensee
Epplesee
Erlichsee
Hardtsee
Lauterbourg
Otterstadt
Schluchsee
Surfschulen
Baden-Württemberg
Kurzinformation
Geografische Position 47°49'58.20"N
8° 7'53.29"E
Google Earth Placemark Placemarks Süddeutschland
Webcam Icon
Klassifizierung Anfänger/Freeride/Freestyle
Top-Wind WNW
Flop-Wind N/S
Bilder
Der Schluchsee bei Aha - Autor: Werner Schreiber, © official licence
Autor: Tschubby, © official licence


Inhaltsverzeichnis

Surfspot Lage und Ortsbeschreibung

Der Schluchsee liegt südöstlich von Freiburg im Schwarzwald zwischen den Orten Neustadt und Schönau. Die bekanntesten Orte am Schluchsee sind der Ort Schluchsee und Aha am Nordufer des Sees. Der hier beschriebene Spot befindet sich am Nordufer in Aha im westlichen Teil des Sees.

Eingebettet in die bergige Landschaft des Schwarzwaldes liegt der Schluchsee in West-Ost-Ausrichtung auf einer Höhe von 930 m ü. NN. und ist damit der höchstgelegene künstliche Stausee Deutschlands, wobei man ihm die künstliche Stauung nicht ansieht. Der See ist durch die Höhe auch im Hochsommer immer etwas kühler. Das schreckt aber nur wenige, so dass der Schluchsee auch aufgrund des fast überall gut zugänglichen Ufers ein beliebtes Freizeitziel ist.


Surfen, Windsurfen, Kitesurfen

Surfrevier und Spotbeschreibung

Der Surfspot in Aha ist eine von wenigen Möglichkeiten, wo man auch mit dem Auto relativ nahe an das Wasser kommt. Hier gibt es einen kleinen Strand vor dem Hotel Auerhahn mit einer schönen großen Liegewiese. Der Kiesstrand ist durchsetzt mit Geröll und Rasen und fällt relativ schnell ab, so dass Ihr nur in Ufernähe stehen könnt. Kleine Bootsanleger begrenzen den Bereich nach links und rechts.

Durch das bergige Umland und die längliche Form des Sees ist eigentlich nur West- oder Ostwind surfbar. Wind aus West-Nordwest presst sich zwischen den Hügeln durch bis auf den Schluchsee und kann auch im Westteil des Sees schon früh frei einfallen und über dem restlichen See auswehen, da hier das Hinterland über dem Zufluss etwas flacher verläuft. Aber auch Wind aus Südost hat 7 km Platz, um sich frei zu entfalten und in Aha entsprechend konstant anzukommen.

Wegbeschreibung

Vom Ort Schluchsee aus fahrt Ihr über die B500 am Nordufer des Schluchsees in Richtung Aha. Der Spot befindet sich vor dem Hotel Auerhahn.


Wetter, Wind und Wellen

Wind

In Deutschland liegen wir zumeist im Durchzugsgebiet atlantischer Tiefdruckgebiete, die uns an ihrem Rand mit Wind versorgen. Zwischen dem Alpenvorland im Süden und den Küsten im Norden ist das Landesinnere aufgrund der "rauheren" Landbeschaffenheit zumeist schwachwindig, abgesehen von den Höhenlagen der Mittelgebirge. Vereinzelt treten lokale Windsysteme auf, die aber nur selten guten Surfwind mitbringen.

Starkwindtage sind selten und dann bei durchziehenden Sturmtiefs zu erwarten, die meist westliche Winde mitbringen. Im Hochsommer sind es eher die Hochdruckgebiete östlich von uns, die Deutschland mit stabilem Ostwind versorgen, der durch lokale Gegebenheiten noch verstärkt werden kann.


Infrastruktur

Surfschule, Surfcenter, Kitescenter

Segelschule Schluchsee

Inh.: Till Klump
Postfach 1134
D-79859 Schluchsee-Aha
Tel + Fax: +49 (0) 7651 201355

...und von Mai bis Oktober 10.00 - 17.00 Uhr direkt am Bootssteg
Tel.: 0171 - 7532111
E-Mail: info@segelschule-schluchsee.de

Webseite: http://www.segelschule-schluchsee.de