Hurghada - Grand Seas

 
Lasche Flyout Menü
Aus Windsurfen, Kitesurfen, Surfschulen und Surfreisen | spotnetz.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Karte für Eure Website? >> Hier Code abrufen
zurück zur Übersicht Ägypten
Dahab
El Gouna
El Naaba
El Tur
Hamata
Hurghada
Lahami Bay
Makadi Bay
Ras Abu Galum
Ras Sudr
Safaga
Soma Bay
Tavila
Wadi Lahami
Surfschulen Ägypten
Kurzinformation
Geografische Position 27° 6'54.10"N
33°49'39.37"E
Google Earth Placemark Placemarks Ägypten
Webcam Icon Cam Thommy Friedl
Klassifizierung Anfänger/Freeride
Top-Wind N
Flop-Wind ...
Beste Reisezeit
Bilder

Inhaltsverzeichnis

Surfspot Lage und Ortsbeschreibung

Hurghada ist das Urlaubszentrum von Ägypten und liegt am nördlichen Roten Meer - hier reihen sich diverse Hotels aneinander und es findet sich für jede Preisklasse eine entsprechende Unterkunft. Die gute touristische Infrastruktur bietet auch Nichtsurfern ein vielfältiges Programm.

Der hier besprochene Spot liegt vor dem Hotel Grand Seas etwa 10 km südlich vom Stadtzentrum von Hurghada.

ArabiaWindsurfen Icon
Giftun BeachWindsurfen Icon
Grand HotelWindsurfen Icon
Grand SeasWindsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS Icon
Hilton Plaza Windsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS Icon
IntercontinentalWindsurfen Icon
Jasmine Village Windsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS Icon
Magawish Windsurfen IconKitesurfen Icon
Mercure Windsurfen IconKitesurfen Icon
Sea Horse Bay  Kitesurfen Icon
Sultana BeachWindsurfen Icon


Surfen, Windsurfen, Kitesurfen

Surfrevier und Spotbeschreibung

Der Spot und die Wassersportstation liegen genau an der kleinen Landzunge vor dem Hotel Grand Seas und so bieten sich Euch mehrere Einstiegsmöglichkeiten. In Luv bildet die Landzunge eine kleine geschützte stehtiefe Lagune, die vor allem von den Anfängern genutzt wird. Könner steigen in Lee ein und surfen direkt ins offene Meer.

Der Sandstrand ist feinsandig und lässt auch entspanntes Barfußsurfen zu, zumal auch rechts von der Landzunge ein großer Stehbereich zu finden ist - gut zu erkennen am türkisfarbenen Wasser.

Der Wind kommt meist sideshore von links und kann frei und ohne Verwirbelungen einfallen. Die vorgelagerten Inseln im nördlichen Hurghada verhindern, dass die teils starke Dünung im Roten Meer an diesen Küstenabschnitt durchkommt. Bei länger anhaltendem starken Wind baut sich eine mäßige Windwelle auf, die dann auch 1-2 m Höhe erreichen kann und vor dem Stehbereich kleine steile Rampen ausbildet. Allerdings ist das Ganze sehr ungeordnet und gilt auch nur bei lang anhaltenem Starkwind.

An diesem Strandabschnitt steht Ihr unter ständiger Kontrolle der Wassersportcenter von Thommy Friedl, die auch Rettungsboote für den Fall der Fälle stellen und Euch nie aus den Augen lassen.


Besonderheiten Kiten und Kitesurfen

Die Kitesurfer starten etwas weiter in Lee am großen Kitebeach, der in der Bucht zwischen den Hotels Grand Seas und Yasmin Village liegt. Auch hier gibt es einen großen Stehbereich auf feinem Sand, jedoch gibt es immer wieder scharfkantige Riffplatten, Steine, Korallen und Muscheln, die das Tragen von Schuhen notwendig machen. Lagerungsmöglichkeit für Kitematerial sind vorhanden.


Wetter, Wind und Wellen

Wind

Der Wind kommt meist aus Nord und weht sideshore von links. Lang anhaltender Starkwind bringt auch eine mäßige Windwelle mit, die sich an der Grenze zum Stehbereich zu steilen Rampen aufstellt.


Surfschule, Surfcenter, Kiteschule

Vor dem Grand Seas hat Tommy Friedl das Pro Center II, ebenfalls mit der ganzen Boardpalette zur Miete und umfangreichem Schulungsangebot. Das Kitecenter auf halbem Weg zum Jasmine Village bietet für Kiter alles was das Herz begehrt.

Fanatic Boarders Center GrandWindsurfen Icon  Grand Hotel
Fun Surf CenterWindsurfen Icon  Hotel Intercontinental
Ibi & friends Kiteclub Kitesurfen IconSurfschule VDWS IconSea Horse Bay
Ibi & friends Windsurf CenterWindsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS IconHotel Hilton Plaza
Procenter Tommy Friedl IWindsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS IconJasmine Village
Procenter Tommy Friedl IIWindsurfen IconKitesurfen IconSurfschule VDWS IconHotel Grand Seas
Giftun Soul Surfer CenterWindsurfen Icon  Hotel Giftun Beach
Waterkite LTD Kitesurfen Icon  

Surfreisen und Hotels in Hurghada (Jasmine Village)

Die Auswahl an Hotels in Hurghada ist immens, aber nicht jedes Hotel hat auch einen Surfspot vor der Tür. Aber neben den hier empfohlenen Hotels sind auch andere gut buchbar, wenn Ihr einen kurzen Fußweg zur Surfschule nicht scheut. Das Pro Center II von Tommy Friedl liegt direkt vor dem Hotel Grand Seas, aber auch die beiden Hotels "Albatros Palace" und "Beach Albatros" neben dem Grand Seas sind nur wenige Gehminuten vom Center entfernt.
>> Alle Angebote Hurghada



Hotel Grand Seas Hostmark ****

Das 4 Sterne Hotel Grand Seas Hostmark liegt am nördlichen Ende der Bucht und beim Pro Center II von Thommy Friedl. Diese sehr ansprechende Anlage verfügt über 226 Zimmer und eine kleine Lagune am Strand, die vor allem von den Surf-Anfängern genutzt wird.




Hotel Jasmine Village ***

Die 3 Sterne Mittelklasse Anlage Jasmine Village ist einstöckig und im arabischen Stil gebaut, verfügt über 446 Zimmer und eine Lagune für alle Anfänger und Aufsteiger, denn das Pro Center von Thommy Friedl liegt am Hotelstrand.




Hotel Aladdin Beach Resort ****

Das 4 Sterne Hotel Aladdin Beach Resort liegt direkt neben dem Jasmine Village und somit nur 5 Gehminuten vom Surfcenter entfernt. Die Anlage verfügt über 515 Zimmer verteilt auf Bungalows und zweistöckige Gebäude. Alle einrichtungen der benachbarten Hotel Ali Baba und Jasmine Village können mitgenutzt werden.




Hotel Ali Baba Palace *****

Hinter dem Hotel Aladdin liegt dann das dritte Hotel im Verbund, das Ali Baba Palace mit 5 Sternen und gehobenem Standard. Von hier lauft Ihr etwa 8 Minuten bis zum Surfcenter von Tommy Friedl. Diese Hotelanlage hat 675 Zimmer verteilt auf zweigeschossige Reihenbungalows. Auch hier gilt: Die Einrichtungen im Aladdin und Jasmine Village können mitgenutzt werden.